Beurteilung Minoura FT-1 Zentrierständer

Der Minoura FT-1 ist ein variabler und faltbarer Zentrierständer der sich per automatisch auf Mitte einstellt. Dank dieses Systems benötigt man für viele Zentrierarbeiten keine Zentrierlehre, da das Rad automatisch zentriert wird (Anmerkung: eine Zentrierlehre zu benutzen ist trotzdem gute Praxis).

Die Zentriereinheit überprüft nicht nur die radiale und seitliche Abweichung zuverlässig, sondern lässt sich auch intuitiv und einfach bedienen.

Der FT-1 kann zum Transport und zur Aufbewahrung vollständig zusammengelegt werden und spart so Platz.

der Zentrierständer wendet sich eher an Besitzer klassischer Laufräder mit 100-135mm Nabenbreite ohne grossvolumige Reifen mit Tubeless-Ready System, so dass der reifen vor den Zentrierarbeiten problemlos entfernt werden kann.

  • Passend für alle 12 “-29” Räder
  • Nicht geeignet für Räder mit 15mm oder 20mm Steckachse
  • Nicht geeignet für überbreite Achsen und Plus-Size Räder mit montierten Reifen (Stichwort: Tubeless)
  • Für Steckachs-Naben empfehlen wir den Shimano Adapter TL-FH12 / TL-HB16

Weiter Informationen gibt’s hier.

Beurteilung beruht auf den Bewertungen des Produkts * auf Amazon.de

Minoura FT-1

ca. 55 €
6.4

Qualität

6.0/10

Funktion

5.0/10

Haltbarkeit

6.5/10

Preis/Leistung

8.0/10

Vorteile

  • Preis
  • Handlich und kompakt
  • Gut zu verstauen
  • Ausreichend für Heimanwender mit traditionellen Laufradgrößen

Nachteile

  • Wackelig
  • Nicht steckachsenkompatibel
  • Nicht kompatibel mit 27,5+/29+ mit montierten Reifen
  • Nicht kompatibel für Naben > 135mm
  • Deutsche Bedienungsanleitung fehlt